Urlaub in Portugal – für Golfer ein echter Tipp

Was die wenigsten Zeitgenossen wissen, ist unter Golfern kein Geheimnis: Portugal ist ein Eldorado für Golf-Fans. Portugal ist seit vielen Jahren das Ziel ambitionierter Golfer und entsprechend professionell ist der Service. Ein guter Freund hatte uns von seinem Urlaub dort erzählt und einen eigenen Urlaub mit Golfschlägern im Gepäck schmackhaft gemacht. Und selbst wenn wir nicht das gleiche Hotel vor den Toren von Lissabon gewählt hätten, das Internet bietet unzählige Golfhotels und Pauschalangebote in diesem auch landschaftlich wunderschönen Land. Und so hatten wir eigentlich alles mit einer Buchung, was für uns wichtig ist: kurze Wege (30 km vom Flughafen ans Hotel), Golfplatz und erster Abschlag direkt am Hotel, erstklassige Unterkunft und eine tolle Aussicht aufs Meer. Meine Frau hat als Fast-Anfängerin zusätzlich einen Golfkurs gebucht, während ich mich auf dem Grün austoben konnte. Die Anlage selbst ist in allerbestem Zustand und der Service rundherum kaum zu überbieten. Unser Pauschalangebot beinhaltete nicht nur ein wunderschönes Zimmer und ein reichhaltiges Frühstück, sondern auch ein tägliches Greenfee für den Hotel-eigenen Golfplatz, außerdem die Benutzung des Pools und des Healthclubs. Neben dem Golfen in der für Portugal so typischen Landschaft haben wir auch mit einem Leihwagen Lissabon und Umgebung erkundet. Portugal verdient zu Recht den Ausdruck Golf-Mekka. Und mit etwas Glück trifft man bei einem der großen Turniere wie dem eines seiner Idole.

Autor: Hannes aus Bitterfeld

Tags: , , , ,

Antworten